Johannes Herseni Interaction Design

Johannes Herseni is a research associate at the Urban Complexity Lab at FH Potsdam. His focus is UI and UX design.

Before obtaining his Bachelor’s degree in interface design at FH Potsdam, Johannes studied art research and media philosophy at HfG Karlsruhe. From 2013 to 2016, he worked as a student assistant at the Cluster of Excellency Image, Knowledge, Gestaltung at Humboldt-Universität zu Berlin, where he provided IT and design support to researchers and taught numerous workshops on subjects such as typography and design software. As a master student at FH Potsdam, his research will focus on the interconnections of design theory, speculative and critical design praxis and philosophy.

Projects Contributions

Publications Published Works

Die bibliografischen Daten der Deutschen Nationalbibliothek entfalten

— Dialog mit Bibliotheken, 2018

Wie sieht die Zukunft der Recherche in digitalen Bibliothekskatalogen aus? Wie können umfangreiche und heterogene Sammlungsbestände mit Hilfe von Datenvisualisierungen besser zugänglich gemacht werden? Kann man durch eine digitale Bibliothek flanieren und dabei den Bestand auf ganz neue Art entdecken? Diese Fragen standen im Zentrum eines Forschungsprojekts, das ein interdisziplinäres Team von Forscherinnen und Forschern des Urban Complexity Lab der FHP im vergangenen Jahr in Kooperation mit der DNB durchgeführt hat. Dieser Artikel stellt das Hauptergebnis des Projekts vor: DNBVIS, der Prototyp eines experimentellen Kataloginterfaces. Anschließend werden die Vorgehensweise und wichtigsten Erkenntnisse des Projekts zusammengefasst.

Expand